beschatten


beschatten
beschatten Vsw std. (20. Jh.), in der übertragenen Bedeutung " jmd. heimlich bewachen", also "wie ein Schatten folgen", seit den zwanziger Jahren des 20. Jhs. bezeugt. Stammwortdeutsch s. Schatten

Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Beschatten — Beschatten, biblischer Ausdruck, s. Überschatten …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Beschatten — Beschatten, verb. reg. act. mit Schatten bedecken, durch Schatten dunkler machen, am häufigsten in der höhern Schreibart. Eine kleine Insel, beschattet von hohen Fichten und Wacholderbäumen, Geßn. So auch die Beschattung. Bey dem Tatian biscatuen …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • beschatten — ↑ Schatten …   Das Herkunftswörterbuch

  • beschatten — V. (Aufbaustufe) jmdn. heimlich verfolgen und beobachten Synonyme: beobachten, observieren, überwachen, verfolgen, bewachen, nachspionieren Beispiele: Er wurde monatelang von der Polizei beschattet. Sie haben ihn bis zur Wohnungstür beschattet …   Extremes Deutsch

  • beschatten — überwachen; observieren; beobachten; verfolgen; spähen; am Ball bleiben (umgangssprachlich) * * * be|schat|ten [bə ʃatn̩], beschattete, beschattet <tr.; hat: [einem Auftrag gemäß] heimlich überwachen, beobachten: die Polizei beschattete ihn… …   Universal-Lexikon

  • beschatten — 1. Schatten spenden, überschatten, vor der Sonne schützen. 2. belauern, beobachten, bespitzeln, bewachen, decken, nachspionieren, observieren, überwachen, verfolgen. * * * beschatten:1.⇨trüben(I,1)–2.⇨überwachen(2) beschatten→bespitzeln …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • beschatten — be·schạt·ten; beschattete, hat beschattet; [Vt] 1 jemanden beschatten jemandem heimlich folgen und ihn dabei beobachten: einen Agenten durch den Geheimdienst beschatten lassen 2 etwas beschattet jemanden / etwas etwas bewirkt, dass jemand /… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • beschatten — beschattentr 1.jnüberwachen.ManfolgtjmwieeinSchatten.Fußtwahrscheinlichaufengl»shadow«.1930ff. 2.einemMädchennachlaufen.1930ff. 3.einenSpielerdergegnerischenMannschaftamEingreifenzuhinderntrachten.Sportl1950ff.… …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • beschatten — beschatte …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • beschatten — be|schạt|ten …   Die deutsche Rechtschreibung


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.